Für Behörden

Engagement für Ihre Behörde bedeutet für uns, mit öffentlichen Mitteln effektiv und effizient zu wirtschaften. Für alle Bereiche der Hilfen zur Erziehung gilt: unsere Leistungen tragen Ihrer hohen Verantwortung für das Kindeswohl und der Entwicklung von Jugendlichen und Familien Rechnung.


Als Dienstleister sind wir Ihnen als Kunden und dem Kindeswohl verpflichtet. Wir wissen um Ihre Verantwortung. Diese Verantwortung bewusst mitzutragen, haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Und wir haben parallel dazu eigene Grundsätze entwickelt, die im FRÖBEL-Leitbild zusammengefasst sind.

Ihrer Behörde sind wir verlässlicher Partner während des gesamten Prozesses der Hilfeleistung. Insbesondere reagieren wir zeitnah auf Anfragen, sind zuverlässig erreichbar und gestalten Hilfeprozesse transparent. Unsere Erkenntnisse und Erfahrungen stellen wir voll und ganz in Ihren  Dienst, ihren Mitarbeitern stehen wir beratend zur Seite.

Mit unserem systemischen Verständnis gehen wir davon aus, dass Einzelne und Familien (psychobiologische bzw. gesellschaftliche) Systeme darstellen und wir als Professionelle in einer Welt solcher Systeme agieren. Weiter gilt uns das Paradigma der risikobehafteten Intervention: Autonome Systeme sind nur sehr begrenzt beeinflussbar bzw. steuerbar. Sie reagieren aufgrund eigener, interner Dynamiken und sind "Profis" für ihr eigenes Leben. Unsere Arbeit respektiert diese Gesetzlichkeiten und versucht, Einzelnen und Familien die Unterstützung zu geben, die sie benötigen, um sich entsprechend ihrer eigenen Strukturen selbst zu verändern.

Unsere Arbeit schließt immer das Erkennen und die Verhinderung von Kindeswohlgefährdung ein. Diesem Aspekt gilt eine besondere Aufmerksamkeit während unserer gesamten Arbeit. Für relevante Familienkonstellationen steht in unserem Team immer eine Kinderschutzfachkraft beratend zur Seite.

Die Angebote im Bereich Hilfen zur Erziehung sind eingebunden in die Netzwerke unserer Region und darüber hinaus. Es ist für uns selbstverständlich, dass alle Informationen, die wir im Kontakt mit Familien aufnehmen, dem Datenschutz unterliegen und vertraulich behandelt werden.

Unser Konzept